piwik-script

Intern
    Institut für Allgemeinmedizin

    Forschungspraxennetz

    Die allgemeinmedizinischen Ärzte stehen vor großen Herausforderungen. Sowohl der demografische Wandel als auch die Zunahme an Menschen mit chronischen Erkrankungen erfordern neue Konzepte in der Primärversorgung. Dafür nötig ist das Durchführen von qualitativ hochwertigen Studien zu Fragestellungen, die für die allgemeinmedizinische Praxis bedeutsam sind.

    Gleichzeitig zeigt sich, dass das Interesse der Hausärzte am Erforschen wissenschaftlicher Fragestellungen wächst, doch die dafür erforderliche Forschungsinfrastruktur in Deutschland bisher nicht vorhanden ist. Zur Erreichung dieses Ziels ist der Aufbau von Forschungsnetzwerken, wie sie bereits im nordamerikanischen und europäischen Ausland vorzufinden sind, von zentraler Bedeutung.

    Diesen Vorbildern folgend bauen wir zusammen mit forschungsinteressierten hausärztlichen Praxen ein Forschungsnetzwerk auf.

    Sie wollen Teil des Forschungsnetzwerkes werden? Dann freuen wir uns, wenn Sie sich bei Astrid Englert melden!

    Um Forschung und Patientenversorgung zu verzahnen, möchten wir mit Ihnen und Ihrem Praxisteam ein Forschungsnetz aufbauen.

    Als wissenschaftliche Partner etablieren wir so das rzburger Forschungsnetz (WüFoNet), ein regionales Forschungsnetz basierend auf der Kooperation zwischen
    forschungsinteressierten Praxen und dem Institut für Allgemeinmedizin des Universitätsklinikums Würzburg.Im WüFoNet möchten wir gemeinsam mit Ihnen Forschungsprojekte
    initiieren und durchführen, mit dem Ziel, dass deren Ergebnisse Ihnen und Ihren Patientinnen und Patienten zugutekommen werden.

    Sie haben Interesse an praxisrelevanten Forschungsfragen und möchten gemeinsam mit uns Forschungsprojekte umsetzen? Dann freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme.

    Weitere Informationen finden Sie in unserem Flyer.