piwik-script

English Intern
    Institut für Allgemeinmedizin

    BeLA - Beste Landpartie Allgemeinmedizin

    Hier gelangen Sie zu den ausführlichen Projektseiten.

    Das vom Bayerischen Gesundheitsministerium geförderte Projekt „Beste Landpartie Allgemeinmedizin (BeLA) - Unterfranken“ (BeLA) verfolgt das Ziel, Studierende bereits früh im Studium mit einer späteren allgemeinmedizinischen Tätigkeit im ländlichen Raum in Kontakt zu bringen. Dabei profitieren sie von verschiedenen außercurricularen Veranstaltungen und Stipendien.

    Das Programm wird gemeinsam mit regionalen Hausarztpraxen, kooperierende Kliniken und den ländlichen Verantwortungsträgern in den Gemeinden (Landräte, Gemeinderäte, andere Gesundheitsdienstleister) gestaltet.

    Das Projekt wird in Kooperation mit dem Institut für Medizinische Lehre und Ausbildungsforschung des UKW begleitend beforscht und in Abstimmung mit den zwei anderen BeLA-Standorten in Bayern (TU München und Erlangen) durchgeführt.