piwik-script

Intern
    Institut für Allgemeinmedizin

    Kenntnisse und Einstellungen zu Antibiotika in der kinder- und jugendärztlichen Praxis

    28.07.2020

    Die angemessene Verordnung von Antibiotika spielt sowohl für den einzelnen Patienten als auch im globalen Kontext aufgrund steigender Resistenzzahlen eine bedeutende Rolle. In meinem Dissertationsprojekt untersuche ich, wie gut sich niedergelassene Kinder- und JugendmedizinerInnen mit der Verordnung von Antibiotika auskennen, wie sie ihre eigene Kompetenz diesbezüglich einschätzen und ob sie sich fortbilden. Die Studie wurde 2019 mithilfe eines Fragebogens in Bayern und Baden-Württemberg durchgeführt.

    Sie finden hier erste Ergebnisse zur Befragung. Wir bedanken uns herzliche für die Unterstützung aller Teilnehmenden! Detaillierte Ergebnisse werden in einer noch folgenden Publikation berichtet.

    Zurück